Papier ist schwer

… das ist eine Binsenweisheit. Weiß auch jeder, der schon mal einen Rucksack gefüllt mit Terminkalender, Notizblock und Büchern getragen hat.
Aber wie schwer ist Papier eigentlich?
Druckereien geben das Papiergewicht in Gramm pro Quadratmeter an. Aber das sagt für mich immer noch nichts darüber aus, wie schwer mein Brief oder Postkartenstapel tatsächlich ist.
Ich habe auch keine Briefwaage zur Hand.
Für die Weihnachtspost wollte ich es aber genau wissen.
Und ich bin fündig geworden. Ein absolut geiles Tool:
Papiergewicht Rechner
Hier kann ich die Maße meines Blatts angeben, wieviel Gramm der Quadratmeter wiegt, wieviel ich davon habe … und schwupps gibt er mir das Gewicht für das einzelne Blatt oder auch für den Papierstapel aus.
Ihr findet die verschiedenen DIN-Formate, aber auch US-Formate. Mit einem Klick könnt ihr auswählen oder mittels der Schieberegler die Maße eingeben.

paper

Der Button „Hinzufügen“ addiert einzelne Posten.
So können beispielsweise 3 Blatt A4 Standardkopierpapier – das wiegt im allgemeinen 80 g/m2 und ein Din Long Briefumschlag noch zum Preis eines Standardbriefes verschickt werden, weil sie unter 20 g wiegen!

paper2

Neues von Helz-Design
Trag dich zum Newsletter ein, bekomme das gratis E-Book "Grafikleitfaden" und erhalte Tipps rund um das Thema Typografie, WordPress, Layout, Digital Art und mehr!
Garantiert spam-frei und ohne Haken und Ösen!